Profil

Vertrauen und Kompetenz

Ich freue mich über Ihr Interesse an meiner Praxis. Die „Chemie“ und das Vertrauen zwischen Arzt und Patienten sind Grundlage für eine erfolgreiche Therapie. Darüber hinaus ist die Qualifikation und die Erfahrung ein gutes Kriterium bei der Ärztewahl.

Ich promovierte am Haunerschen Kinderspital in München.

Nach einer für mich sehr prägenden Zeit in der Klinik Roseneck mit den Schwerpunkten Essstörungen, Depressionen und Tinnitus war ich von 1997 bis 2008 am Heckscher-Klinikum in München sowohl im stationären Kinder- als auch im Jugendlichenbereich sowie im ambulanten Bereich tätig. Dort habe ich meine Facharztausbildung absolviert.

Am Centrum für Integrative Psychotherapie (CIP) München, Prof. Sulz (1998 bis 2008) machte ich eine Psychotherapieausbildung im Bereich Verhaltenstherapie für Kinder und Erwachsene und im Bereich tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie.

2008 Facharztprüfung für Kinder- und Jugendpsychiatrie- und -psychotherapie

2008 Prüfung Zusatzbezeichnung Psychotherapie für Erwachsene

In eigener Praxis niedergelassen bin ich seit Januar 2009.

Spezielle Ausbildung / Kenntnisse:

  • Verhaltenstherapie und tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie, Familientherapie, Elterntraining für ADHS Patienten
  • Öffentliche Vorträge, im Bereich Essstörungen und ADHS
  • Fachberatung für Lehrerweiterbildung und Lernhilfegruppen
  • Gerichtliche Gutachten